Af­o­ra­mi­en­to für Ver­fas­sungs­re­form

Costa del Sol Nachrichten - - Spanien -

Ma­drid – ck. Die af­o­ra­mi­en­to ge­nann­te Son­der­be­hand­lung von rund 230.000 Be­am­ten, Ju­ris­ten, Po­li­ti­kern und Mit­glie­dern der Kö­nigs­fa­mi­lie soll ein­ge­schränkt wer­den. Re­gie­rungs­chef Pe­dro Sán­chez leg­te am Frei­tag ei­nen ent­spre­chen­den Ent­wurf zu ei­ner da­für not­wen­di­gen Än­de­rung der Ar­ti­kel 71 und 102 der Ver­fas­sung vor. So soll die Zahl der­je­ni­gen ein­ge­schränkt wer­den, die die Son­der­be­hand­lung ge­nie­ßen und die­se nur für die im Amt be­gan­ge­nen De­lik­te gel­ten. Son­der­be­hand­lung be­deu­tet, dass die afo­ra­dos nur vom Obers­ten Ge­richts­hof be­langt wer­den kön­nen, nicht von den ei­gent­lich zu­stän­di­gen Ge­rich­ten. Für ei­ne Ver­fas­sungs­än­de­rung müs­sen die gro­ßen Par­tei­en ei­nen Pakt schlie­ßen. Die PP lehnt das bis­lang ab.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.