Ein­fan­gen und ste­ri­li­sie­ren

Huér­cal-Ove­ra und Tier­schutz­ver­ein däm­men Zahl der Stra­ßen­kat­zen ein

Costa del Sol Nachrichten - - Costa De Almería -

Huér­cal-Ove­ra – sg. Das Rat­haus von Huér­cal-Ove­ra hat ei­ne Zu­sam­men­ar­beit mit der Or­ga­ni­sa­ti­on Aso­ci­acón Pro­tec­to­ra de Ani­ma­les Nue­va Vi­da ver­ein­bart. Ziel ist es, die stei­gen­de Zahl der Stra­ßen­kat­zen zu re­du­zie­ren und da­bei so­wohl An­woh­nern, die sich über die vie­len Kat­zen be­schwe­ren, als auch Tier­schüt­zern glei­cher­ma­ßen ge­recht zu wer­den.

Die ge­eig­nets­te Maß­nah­me sei, die Kat­zen ein­zu­fan­gen, zu ste­ri­li­sie­ren und wie­der aus­zu­set­zen, hieß es. Die Tier­schutz­ver­ei­ni­gung wird für die Er­näh­rung und die Kon­trol­le der Kat­zen­ko­lo­ni­en ver­ant­wort­lich sein. Das Rat­haus rich­tet da­für of­fi­zi­el­le Fut­ter­stel­len ein und wird au­ßer­dem die Kos­ten der Ste­ri­li­sie­rung über­neh­men. Für das Aus­set­zen der Tie­re nach der Be­hand­lung wer­den noch frei­wil­li­ge Hel­fer ge­sucht. In­ter­es­sier­te kön­nen per E-Mail mit apa­nue­va­vi­da­hu­er­[email protected] Kon­takt zum Tier­schutz­ver­ein auf­neh­men oder sich im Rat­haus mel­den.

Die Stadt­ver­wal­tung kün­dig­te an, dass die neue Auf­fang­sta­ti­on für aus­ge­setz­te Tie­re dem­nächst fer­tig­ge­stellt ist, um Kat­zen und Hun­de auf­neh­men zu kön­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Spain

© PressReader. All rights reserved.