Te­enager in Bä­der­welt miss­braucht

20 Minuten - Basel - - Auftakt -

ABTWIL. In der Bä­der­welt des Sän­tis­parks in Abtwil soll am letz­ten Mon­tag ein 15-jäh­ri­ger Jun­ge miss­braucht wor­den sein. Der Tä­ter ist auf der Flucht. «Of­fen­bar hat der et­wa 50-jäh­ri­ge Mann den Bub im Bad ver­ge­wal­tigt», so ei­ne Zeu­gin zu FM1 To­day. Weil der Jun­ge ge­schrien ha­be, sei der Ba­de­meis­ter auf ihn auf­merk­sam ge­wor­den. «Der Ba­de­meis­ter hat den Tä­ter dann in sein Bü­ro ge­bracht und die Po­li­zei ver­stän­digt. Doch der Mann konn­te am Mi­gros-Re­stau­rant vor­bei flüch­ten», so die Zeu­gin. Die Kan­tons­po­li­zei St. Gal­len be­stä­tigt, dass es am Mon­tag zu ei­nem Vor­fall mit se­xu­el­len Hand­lun­gen ge­kom­men ist. Laut Spre­cher Han­spe­ter Krü­si ist der Po­li­zei der Tat­ver­däch­ti­ge na­ment­lich be­kannt. «Al­ler­dings konn­ten wir den Ver­däch­ti­gen noch nicht aus­fin­dig ma­chen», sagt er. Ob es tat­säch­lich ei­ne Ver­ge­wal­ti­gung war, wer­de nun ab­ge­klärt.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.