Nationalrat knapp für Frau­en­quo­te

20 Minuten - Bern - - Schweiz -

CVP- BERN. Mehr Frau­en in der Chef­eta­ge: Der Nationalrat hat sich ges­tern mit ei­ner hauch­dün­nen Mehr­heit von 95 zu 94 Stim­men für Ge­schlech­ter­richt­wer­te aus­ge­spro­chen. «Für ro­te Köp­fe und fast To­te sorgt ein Wort: die Frau­en­quo­te», reim­te Andrea Gmür (CVP). Im Ver­wal­tungs­rat gros­ser Fir­men sol­len künf­tig min­des­tens 30 Pro­zent Frau­en sit­zen, in der Ge­schäfts­lei­tung min­des­tens 20 Pro­zent.

KEYSTO­NE

Na­tio­nal­rä­tin Andrea Gmür.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.