Ger­ne hät­te er statt Pi­ni­en­ker­nen die Ker­ne der im Bünd­ner­land hei­mi­schen Ar­ven ver­wen­det, doch die Bäu­me ste­hen un­ter Na­tur­schutz. Der klei­ne Kom­pro­miss än­dert zum Glück nichts dar­an, dass der neue Mix ei­ne tol­le Ge­schmacks­va­ri­an­te er­gibt. Die Nus­s­tor­te

20 Minuten - Bern - - Kochen Mit Fooby -

Un­ter dem La­bel Fi­ne Food bie­tet Co­op in aus­ge­wähl­ten Ver­kaufs­stel­len die be­lieb­te Mür­be­teig­tor­te nach dem Re­zept der La­vi­ner Tra­di­ti­ons­bä­cke­rei Gi­a­co­met­ti an. Die­se wird im­mer noch Stück für Stück von Hand pro­du­ziert.

Und so wirds ge­macht

But­ter in ei­ne Schüs­sel ge­ben, Zu­cker und Salz­flo­cken mit den Schwing­be­sen des Hand­rühr­ge­räts dar­un­ter­rüh­ren. Ei, Zi­tro­nen­scha­le und Va­nil­le­sa­men dar­un­ter­rüh­ren. Mehl, Man­deln und Back­pul­ver mi­schen, bei­ge­ben, rasch zu ei­nem wei­chen Teig zu­sam­men­fü­gen, nicht kne­ten. Teig flach drü­cken, zu­ge­deckt ca. 30 Min. kühl stel­len.

Zwei Drit­tel des Tei­ges zwi­schen zwei Back­pa­pie­ren ca. 3 mm dick aus­wal­len, in die Form le­gen, Teig am For­men­rand gut an­d­rü­cken. Teig­bo­den mit ei­ner Ga­bel dicht ein­s­te­chen. Rest­li­chen Teig auf we­nig Mehl in der Grös­se der Form ca. 4 mm dick rund aus­wal­len, auf ein Back­pa­pier le­gen. Bo­den und De­ckel ca. 30 Min. kühl stel­len.

Baum­nuss­ker­ne und Pi­ni­en­ker­ne auf ein mit Back­pa­pier be­leg­tes Blech ge­ben. Ba­cken: ca. 10 Min. in der Mit­te des auf 180 Grad vor­ge­heiz­ten Ofens. Nüs­se her­aus­neh­men.

Ho­nig in ei­ner Pfan­ne er­wär­men, Zu­cker nach und nach bei­ge­ben. Hit­ze re­du­zie­ren, un­ter ge­le­gent­li­chem Hin-und-her-Be­we­gen der Pfan­ne kö­cheln, bis ein brau­ner Ca­ra­mel ent­steht, Rahm da­zu­gies­sen, ca. 5 Min. ein­ko­chen, bis sich der Ca­ra­mel auf­ge­löst hat. Nüs­se, Salz­flo­cken und Pi­ment bei­ge­ben, mi­schen, ca. 2 Min. ru­hen las­sen. Die noch war­me Nuss­fül­lung auf dem Teig­bo­den ver­tei­len.

De­ckel auf die Tor­te le­gen, Rand mit ei­ner Ga­bel gut an­d­rü­cken, ein­s­te­chen.

Ca. 20 Min. im auf 220 Grad vor­ge­heiz­ten Ofen (Heiss­luft). Her­aus­neh­men, Salz­flo­cken dar­über­streu­en, et­was ab­küh­len, For­men­rand ent­fer­nen, Tor­te auf ein Git­ter schie­ben, aus­küh­len.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.