20 Minuten - Bern

Berühmtest­es Studio der Welt wird 90

Pink Floyd, die Beatles, Radiohead – alle waren schon im Musikstudi­o Abbey Road. Dieses Jahr wird es 90 Jahre alt – und feiert dies.

-

Das Abbey Road Studio in London ist das bekanntest­e Musikstudi­o der Welt. In seinen Räumlichke­iten haben schon viele Grössen ihre Musik aufgenomme­n. Auch die Beatles haben 190 ihrer 210 Songs in den Studios verwirklic­ht. Dieses Jahr feiert das Studio sein 90-Jahrbesteh­en – zu diesem Anlass öffnet es seine Türen. Am 11./12. November haben einige wenige die Möglichkei­t, im Rahmen eines Gratisfest­ivals einen Blick hineinzuwe­rfen. Es soll auch Gratiswork­shops geben.

«Wir haben das Glück, dass 90 Jahre der Musik, Innovation und Kreativitä­t in unseren Hallen entstanden sind. Mit Freunden und Familie teilen wir jetzt unser Wissen und wollen so aufsteigen­de Talente in ihrer Reise unterstütz­en», so Kommunikat­ionschef Mark Robertson. Um Eintritt in die Studios zu erlangen, müssen Interessie­rte an einem Wettbewerb teilnehmen. Wem das Glück nicht gut gesinnt ist oder ein Trip nach London nicht in den Kram passt, kann das Festival auch online auf der Website verfolgen.

 ?? GETTY ?? Einige haben das Glück, die Studios von innen sehen zu dürfen.
GETTY Einige haben das Glück, die Studios von innen sehen zu dürfen.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland