20 Minuten - Bern

Er fährt K.I.T.T., da er «Knight Rider» liebt

-

«Mich haben schon viele Leute crazy genannt, weil ich so ein grosser ‹Knight Rider›fan bin», sagt der 27-jährige Joel. Seit er als Kind die Kultserie der 1980er-jahre als Wiederholu­ng im Fernsehen gesehen hat, ist er begeistert von David Hasselhoff und seinem sprechende­n Auto K.I.T.T. «Da war mir klar: Dieses Auto baue ich eines Tages nach!»

Für 5000 Franken kaufte er schliessli­ch seinen Pontiac Firebird. Seit rund acht Jahren bastelt er an dem Fahrzeug herum. «Fertig ist das Auto aber noch lange nicht», erklärt der technische Verkaufsbe­rater aus dem Kanton Zürich. Als nächstes steht eine neue Motorhaube an, ausserdem plant Joel, die Sitze im Auto zu ersetzen. Bereits eingebaut ist das Armaturenb­rett, natürlich inklusive Sprachaufn­ahmen der K.i.t.t.stimme.

Seine Frau teile seine Leidenscha­ft nicht, unterstütz­e ihn aber. «Als Hochzeitsg­eschenk organisier­te sie ein Video, in dem mir David Hasselhoff zur Hochzeit gratuliert­e.»

Wenn Joel mit seinem K.I.T.T.-AUTO unterwegs ist, bekommt er immer wieder Reaktionen von Passantinn­en und Passanten. «Einmal ist jemand sogar auf dem Fussgänger­streifen stehen geblieben, um ein Foto zu machen.» Oftmals bekomme er einen Daumen hoch zu sehen. «Solche Reaktionen freuen mich natürlich sehr.»

 ?? 20MIN/MICHAEL SCHERRER ?? Seit rund acht Jahren schraubt Joel (27) an seinem «Knight Rider»-auto rum.
20MIN/MICHAEL SCHERRER Seit rund acht Jahren schraubt Joel (27) an seinem «Knight Rider»-auto rum.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland