20 Minuten - Bern

Kurz und knackig

-

Auch wenn du 500 Zeichen zur Verfügung hast: Halte dich kurz. Denn die Aufmerksam­keitsspann­e auf Tinder ist gering. Da quält sich niemand durch deinen Roman. Hast du viel zu sagen, nutze wenigstens Aufzählung­szeichen. Und spare keine Wörter, indem du Emojis benutzt. Als Deko sind sie okay, aber niemand mag rätseln, was du mit deiner Reihe von Symbolen ausdrücken willst.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland