20 Minuten - Bern

Der erste Schritt

-

Die ungeschrie­bene Regel bei Tinder lautet: Wer zuletzt matcht, schreibt zuerst. Nur halten sich nicht alle dran. Machst du den ersten Schritt, musst du dir Mühe geben. Lange an einer Nachricht zu feilen, die dann ignoriert wird, ist zwar nicht lustig. Aber wenn du nur «Hey, wie gehts?» schreibst, kannst du quasi sicher sein, dass du geghostet wirst. Geh stattdesse­n auf die Fotos oder die Bio deines Matches ein. Dann fühlt er sich von dir gesehen. Und vermeide generische Kompliment­e, die du jedem schicken könntest.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland