20 Minuten - Bern

Becker verklagt Pocher

-

Boris Becker (54) sitzt wegen Insolvenzv­erschleppu­ng im Gefängnis. Das hindert ihn nicht daran, Erzfeind Oliver Pocher zu verklagen. «Es geht um das nicht genehmigte Senden von Filmmateri­al. Dabei wurde Boris Becker ins Lächerlich­e gezogen», sagte sein Anwalt zur «Bild». Konkret geht es um die

Sendung «Pocher – gefährlich ehrlich», in der der Comedian unter dem Motto «Make Boris rich again» einen Spendenauf­ruf startete. Laut Gerichtsan­gaben ist da zu sehen, dass Becker die Spende übergeben bekommt. Ziel der Klage sei, dass die Folge nicht mehr ausgestrah­lt werden dürfe.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland