Mo­de­ra­to­rin und FCL-Star wol­len sich das Ja­wort ge­ben

LU­ZERN. FCL- Stür­mer Pas­cal Schürpf hat « Glanz & Glo­ria » - Mo­de­ra­to­rin Jen­ni­fer Boss­hard ei­nen An­trag ge­macht. Dies fei­ern sie auch auf Ins­ta.

20 Minuten - Luzern - - Luzern/region -

Es läuft rund für Jen­ni­fer Boss­hard (25), die seit rund ei­nem Mo­nat die Fern­seh­sen­dung «Glanz & Glo­ria» mo­de­riert. Seit dem 5. Ju­ni fun­kelt an ih­rem rech­ten Ring­fin­ger ein wun­der­schö­ner Dia­mant­ring, den ihr ihr Freund, der FC-Lu­zern-Stür­mer Pas­cal Schürpf (28), ge­schenkt hat, nach­dem er sie um ih­re Hand an­ge­hal­ten hat­te. Boss­hard pos­te­te das Bild des Rings an ih­rer Hand stolz auf Ins­ta­gram. Zum Bild schrieb sie: «Der An­trag kam kom­plett un­er­war­tet, aber ich bin über­glück­lich!»

Schürpf ver­öf­fent­lich­te dort eben­falls ein Bild, das das Paar am 26. Mai an ei­ner Hoch­zeit im Châ­teau Gütsch in Lu­zern zeigt. Dort ha­be die SRF-Mo­de­ra­to­rin den Blu­men­strauss der Braut ab­ge­fan­gen, al­so muss­te auch Schürpf da­für sor­gen, dass die 25-Jäh­ri­ge bald das eigene Bou­quet wer­fen darf. Schürpf: «Ich mach­te Jen­ni­fer den Hei­rats­an­trag bei ei­nem ro­man­ti­schen Din­ner in den letz­ten Fe­ri­en in Apu­li­en.»

Die Hoch­zeit wer­de vor­aus­sicht­lich im Früh­som­mer 2020 statt­fin­den. Aber rund um die Hoch­zeit ist of­fen­bar noch nicht al­les ge­klärt. Schürpf: «Es dürf­te sich aber eher um ei­nen klei­nen Kreis han­deln.» Und Boss­hard meint auf An­fra­ge: «Wir möch­ten ein gros­ses Fest mit tol­len Men­schen, und wir wol­len, dass es un­se­ren Gäs­ten noch lan­ge in Er­in­ne­rung bleibt.»

INS­TA­GRAM

Pas­cal Schürpf und Jen­ni­fer Boss­hard sind über­glück­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.