Am Zu­rich Film Fes­ti­val gibts 12 Welt­pre­mie­ren

BE­LIEBT Zwei Wo­chen vor der Ope­ning Night steht das Pro­gramm des Zu­rich Film Fes­ti­val fest. Das Wich­tigs­te zum 14. ZFF in Zah­len.

20 Minuten - Luzern - - Vorderseite - MAR­TIN FI­SCHER 20 Mi­nu­ten ist Me­di­en­part­ner des ZFF.

7,3 Mil­lio­nen Fran­ken. So viel Geld braucht es, um das Fes­ti­val von den Ki­no­ti­ckets fürs zah­len­de Pu­bli­kum über die Preis­gel­der bis zum Ca­te­ring für die Ga­la-Pre­mie­ren zu fi­nan­zie­ren. Das meis­te Geld kommt von Spon­so­ren und Stif­tun­gen, Stadt und Kan­ton Zü­rich tra­gen zu­sam­men 600000 Fran­ken bei. Kein Geld gibt es 2018 vom Bund.

100000. Die Ver­an­stal­ter rech­nen mit ei­nem kon­stan­ten Be­su­cher­auf­kom­men: «Kommt na­tür­lich drauf an, wie sich das Wetter ge­stal­tet», so Nad­ja Schild­knecht. In den letz­ten Jah­ren ka­men zwi­schen 90000 und 100000 Ki­no­fans.

25000. Die Haupt­prei­se für den bes­ten Spiel- und Do­ku­men­tar­film sind mit je 25000 Fran­ken do­tiert. Der Fo­kusWett­be­werb, in dem Fil­me aus Deutsch­land, Ös­ter­reich und der Schweiz im Ren­nen sind, ist mit 20000 Fran­ken Sie­ger­geld ver­an­schlagt.

162. So vie­le Fil­me wird es wäh­rend des Fes­ti­vals in sechs ver­schie­de­nen Ki­nos in der Stadt Zü­rich zu se­hen ge­ben. 16 Fil­me kom­men aus der Schweiz, zwölf fei­ern Welt­pre­mie­re – dar­un­ter der neue Film von John­ny Depp, das Dra­ma «Richard Says Good­bye», und die heiss er­war­te­te Schwei­zer Be­stel­lerVer­fil­mung «Wol­ken­bruch». 60. Der grü­ne Tep­pich am Bel­le­vue ist rund 60 Me­ter lang. Be­vor es vom En­de des Tep­pichs ins Ki­no Cor­so geht, müs­sen die Tram­ge­lei­se über­quert wer­den.

1. John­ny Depp (55), den gibt es nur ein­mal. Der Hol­ly­wood-Su­per­star kommt am

5. Ok­to­ber nach Zü­rich. Wie Fes­ti­val­lei­ter Karl Spo­er­ri sagt, wird sein Be­such «ei­nen ge­wis­sen Auf­wand» mit sich brin­gen. Aber: Die Trams am Bel­le­vue wer­den für ihn nicht ex­tra um­ge­lei­tet. «Die ge­hö­ren beim Fes­ti­val da­zu», so Spo­er­ri.

KEYSTONE

Die Fes­ti­val-Co-Di­rek­to­ren Nad­ja Schild­knecht und Karl Spo­er­ri.Im Vi­deo auf 20min.ch spricht Spo­er­ri über sein Pro­gramm-High­light und John­ny Depp.

EPA

... «GoT»-Star Na­ta­lie Dor­mer (36) ...

Neu an­ge­kün­digt sind Dev Pa­tel (28) ...

AP

... und John C. Reil­ly (53).

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.