Fin­ger­ab­drü­cke in EU

20 Minuten - Zurich - - Auftakt -

BRÜS­SEL. Ver­tre­ter des EU-Par­la­ments und der EU-Staa­ten ha­ben sich auf die um­strit­te­ne Auf­nah­me von Fin­ger­ab­drü­cken in Per­so­nal­aus­wei­sen ge­ei­nigt. Ziel der neu­en Do­ku­men­te sei es, schnel­ler ge­fälsch­te Pa­pie­re zu er­ken­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.