20 Minuten - Zurich : 2019-05-02

Kino : 35 : 35

Kino

Kino 35 DONNERSTAG, 2. MAI 2019 / 20MINUTEN.CH Cathas Klappe Kino als kollektive­s Erlebnis Ich gehe privat nur selten ins Kino. Filme sehe ich vorab in Presse-Vorführung­en. Circa fünfmal die Woche, meist morgens. Oft fühlt sich das wie eine Pflicht an, obwohl es ein grosses Privileg ist. Umso wichtiger ist es für uns Kritiker, manchmal Filme zusammen mit dem zahlenden Publikum zu erleben. «Avengers: Endgame» habe ich mir deshalb am Starttag einfach so in einem Berliner Kino reingezoge­n und damit zum Einspieler­gebnis von über 1 Milliarde Dollar am ersten Wochenende beigetrage­n. Ich war überwältig­t von der Euphorie der Fans. Ganze Familien standen Schlange an der Popcorn-Theke, manche waren gar im Kostüm gekommen. Im Saal haben alle zusammen gelacht und geweint. Kino als kollektive­s Erlebnis – so etwas gibt es nicht mehr oft. Umso schöner war es, dabei zu sein. CATHARINA STEINER schreibt für 20 Minuten regelmässi­g aus Berlin übers Filmbusine­ss. ★★★★★ in der Arbeitswel­t wert? (Vincent Lindon) ist kein Opfer zu gross, um für die Rechte der Streikende­n zu kämpfen.

© PressReader. All rights reserved.