UBS holt Top­ban­ker Iq­bal Khan in die Ge­schäfts­lei­tung

20 Minuten - Zurich - - Wirtschaft - SDA

Die UBS ver­mel­det ei­nen pro­mi­nen­ten Zu­zug. Iq­bal Khan wird per An­fang Ok­to­ber Co-Lei­ter der Spar­te Glo­bal We­alth Ma­nage­ment und Mit­glied der Ge­schäfts­lei­tung, wie die Gross­bank mit­teil­te. Er wer­de die Spar­te zu­sam­men mit

Tom Na­ra­til lei­ten und gilt als Kron­prinz von UBS-Chef Ser­gio Er­mot­ti.

Der bis­he­ri­ge Co-Chef Mar­tin Bles­sing tre­te zu­rück. Khan war An­fang Ju­li bei der Cre­dit Suis­se als Chef der in­ter­na­tio­na­len Ver­mö­gens­ver­wal­tung zu­rück­ge­tre­ten. Seit­her wur­de über sei­ne nächs­te Sta­ti­on spe­ku­liert. Khan hat­te sei­ne Kar­rie­re in der Un­ter­neh­mens­be­ra­tung be­gon­nen und war 2013 nach rund elf Jah­ren bei Ernst & Young zur CS ge­wech­selt.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.