Wei­ter­hin Kämp­fe und Ver­trei­bun­gen

20 Minuten - Zurich - - Ausland -

QAMISHLI. Die Kämp­fe zwi­schen is­la­mis­ti­schen Mi­li­zen un­ter dem Be­fehl der Tür­kei und den aus der Not ge­bo­re­nen sy­ri­schen Bünd­nis­part­nern SAA und SDF dau­ern wei­ter an. In der tür­ki­schen «Si­cher­heits­zo­ne» sucht man ver­geb­lich nach Si­cher­heit. Die Is­la­mis­ten ver­trei­ben wei­ter Men­schen, die Tür­kei hilft mit Luft­schlä­gen und Droh­nen­an­grif­fen nach – auch in Zei­ten von ver­ein­bar­ten Waf­fen­pau­sen. Rus­si­sche Pa­trouil­len­fahr­zeu­ge kreu­zen mit­un­ter auf. Sie sol­len ver­hin­dern, dass tür­ki­sche und sy­ri­sche Trup­pen an­ein­an­der­ge­ra­ten. Selbst US-Fahr­zeu­ge pa­trouil­lie­ren wie­der in der Re­gi­on: Sie sol­len Öl­fel­der be­schüt­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.