Li­be­ral, ver­lobt, Fon­due-Fan: Das ist die jüngs­te Stän­de­rä­tin

FREI­BURG. Jo­han­na Ga­pa­ny (FDP) ist die jüngs­te Frau, die je­mals ins Stöck­li ge­wählt wur­de. Wie tickt die 31-Jäh­ri­ge aus Bul­le?

20 Minuten - Zurich - - Schweiz - SI­MON UL­RICH

Dank ei­nes cou­ra­gier­ten Wahl­kamp­fes schlug Jo­han­na Ga­pa­ny (FDP) den Bis­he­ri­gen, den dop­pelt so al­ten Beat Von­lan­then (CVP), in der Stich­wahl am Sonn­tag um 158 Stim­men. Frau Ga­pa­ny, wo­für wol­len Sie sich im Stän­de­rat ein­set­zen? Mir ist un­ter an­de­rem wich­tig, dass die Kauf­kraft der Mit­tel­klas­se ge­stärkt wird.

Mit Ih­nen, Li­sa Maz­zo­ne (31) und Cé­li­ne Va­ra (35) wur­den gleich drei sehr jun­ge Frau­en in den Stän­de­rat ge­wählt.

Dass es nun mehr Frau­en im Stän­de­rat hat,

ist zwar gut – aber noch lan­ge nicht ge­nug. Wir brau­chen in der Schweiz viel mehr Frau­en, die sich po­li­tisch en­ga­gie­ren. Sie sind Pro­jekt­lei­te­rin in ei­nem Spi­tal, ha­ben meh­re­re po­li­ti­sche Äm­ter. Was ma­chen Sie in der Frei­zeit?

Ich ge­he gern und oft wan­dern und Ski fah­ren. Die Ber­ge sind mein zwei­tes Zu­hau­se. Zu­dem jog­ge ich täg­lich 30 bis 60 Mi­nu­ten.

Bleibt da über­haupt noch Zeit für ei­nen Freund?

Ja, ich bin seit fast vier Jah­ren mit mei­nem Le­bens­part­ner zu­sam­men. Wir sind ver­lobt. Sie ha­ben sich da­für ein­ge­setzt, dass Bars und Clubs län­ger of­fen ha­ben dür­fen. Trin­ken Sie auch mal eins über den Durst?

Das nicht. Ich will am nächs­ten Mor­gen noch wis­sen, was ich al­les ge­sagt ha­be. Und als Ge­mein­de­rä­tin kann ich ja nicht an­ge­trun­ken in der Stadt her­um­lau­fen.

Ihr Lieb­lings­es­sen?

Fon­due. Es ist ein­fach zu­zu­be­rei­ten, und man kann es gut in der Grup­pe ge­nies­sen.

Ha­ben Sie ei­nen Lieb­lings­film? Ich mag «Star Wars» und all­ge­mein Ac­tion­fil­me.

Laut Ih­rer Mut­ter woll­ten Sie als Kind Bun­des­rä­tin wer­den. Ist das noch im­mer Ihr Traum? Nein, Bun­des­rä­tin zu wer­den, ist kein Ziel von mir – ob­schon das si­cher ein in­ter­es­san­tes Amt ist, für das ich viel Be­wun­de­rung ha­be.

KEYSTO­NE

Jo­han­na Ga­pa­ny ist neue Frei­bur­ger Stän­de­rä­tin.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.