Ein­kom­men steigt nach Ein­bür­ge­rung

20 Minuten - Zurich - - Schweiz -

Um 5000 Fran­ken pro Jahr stei­ge das Ein­kom­men, wenn ei­ne Per­son ein­ge­bür­gert wor­den sei. Das schreibt die ETH Zü­rich zu ei­ner neu­en Stu­die, die ge­mein­sam mit For­schern der St­an­ford Uni­ver­si­ty durch­ge­führt wur­de. Be­son­ders Ar­beit­neh­men­de aus der Tür­kei und Ex-Ju­go­sla­wi­en pro­fi­tier­ten vom Schwei­zer Pass. «Die po­si­ti­ven Ef­fek­te der Ein­bür­ge­rung auf die In­te­gra­ti­on und das Le­bens­ein­kom­men sind um­so grös­ser, je frü­her sich ei­ne Per­son ein­bür­gern lässt», so Do­mi­nik Han­gart­ner Pro­fes­sor für Po­li­tikana­ly­se an der ETH Zü­rich und Co-Au­tor der Stu­die.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.