Ver­söhn­lich nach Kung-Fu-Atta­cke

20 Minuten - Zurich - - Sport - DPA

Für die «Bild» war es «das bru­tals­te Foul des Jah­res»: Schal­ke-Go­a­lie Alexander Nü­bel stürm­te beim 1:0Sieg ge­gen Frank­furt aus dem Straf­raum und streck­te Mijat Ga­ci­no­vic mit ei­nem Tritt nie­der. Er sah Rot. Ex­per­te Fe­lix Ma­gath for­der­te bei Sky ei­ne Sper­re von sechs Spie­len. Wie vie­le es sein wer­den, ist noch of­fen. Op­fer Ga­ci­no­vic zeig­te sich ver­söhn­lich. «Lei­der pas­sie­ren sol­che Zu­sam­men­stös­se im Kampf um den Ball», schrieb er auf Ins­ta­gram. «Dan­ke, dass du dich ent­schul­digt hast.»

IMAGO

Nü­bel trifft Ga­ci­no­vic.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.