Wie hoch schafft es Ma­riah die­ses Jahr?

ZÜ­RICH. Sie ist wie­der da: Ma­riah Ca­reys ewi­ger Weih­nachts­hit klet­tert ge­ra­de die Charts hoch.

20 Minuten - Zurich - - CHARTS - FIM

Ex­akt ei­nen Mo­nat vor Hei­lig­abend tauch­te Ma­riah Ca­reys «All I Want for Christ­mas» wie­der in den Schwei­zer Charts auf: Am 24. No­vem­ber stieg er auf Platz 64 ein. In zwei gros­sen Sprün­gen hat er es zu­erst auf den 30. und nun auf den 5. Rang ge­schafft. Da­mit liegt Ca­reys un­ver­wüst­li­cher Sai­son-Dau­er­bren­ner vor den jüngs­ten Hits der Deut­schra­pGrös­sen Shin­dy und Apa­che 207 – und auch vor dem Kon­kur­ren­ten «Last Christ­mas» von Wham!, der zur­zeit auf Platz 10 steht.

Es ist für Ma­riah Ca­rey ge­mäss Er­he­bung von GfK En­ter­tain­ment die 55. Wo­che, in der sie mit ih­rem 1994 er­schie­ne­nen Song in den Schwei­zer

Charts steht. Wie Zah­len von Hit­pa­ra­de.ch zei­gen, ist die 49-Jäh­ri­ge seit 2007 oh­ne Un­ter­bruch je­des Jahr aufs Neue En­de No­vem­ber in die Charts zu­rück­ge­kehrt, wo sich «All I Want for Christ­mas» je­weils ex­akt vier oder ma­xi­mal fünf Wo­chen hal­ten konn­te. Nach Sil­ves­ter ver­schwin­det der Ohr­wurm zu­ver­läs­sig wie­der aus den Top 100. Ih­ren Peak er­reich­te Ma­riah Ca­rey in der Schweiz üb­ri­gens 2018: Am 31. De­zem­ber ging «All I Want for Christ­mas» zum ers­ten Mal auf die eins – in den US-Charts ge­lang ihr das 2019 zum ers­ten Mal. Wie weit geht es die­ses Jahr noch?

INS­TA­GRAM

US-Pop-Iko­ne Ma­riah Ca­rey ist längst in Fest­stim­mung.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.