Kry­en­bühl und Feuz in Top Ten

20 Minuten - Zurich - - Sport -

BOR­MIO. Mit der Start­num­mer 45 fuhr der Schwei­zer Urs Kry­en­bühl im Ab­fahrts­trai­ning in Bor­mio ges­tern auf den 9. Platz. Nur ein Fah­rer von Swiss-Ski war auf der Pis­ta Stel­vio in Nord­ita­li­en schnel­ler als der 25-jäh­ri­ge Schwy­zer. Ab­fahrts­spe­zia­list Beat Feuz war für ein­mal auch im Trai­ning schnell und wur­de Sieb­ter. Auf die Best­zeit des Fran­zo­sen Bri­ce Ro­ger ver­lor Feuz 51 Hun­derts­tel. Zwei­ter wur­de der Ita­lie­ner Do­mi­nik Pa­ris, der Sie­ger der ver­gan­ge­nen bei­den Jah­re.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.