Papst schlägt auf­dring­li­cher Frau auf die Hand

20 Minuten - Zurich - - Ausland -

ROM. Als ei­ne auf­dring­li­che Frau am Sil­ves­ter­abend auf dem Pe­ters­platz die Hand von Papst

Fran­zis­kus pack­te und ihn an sich zog, riss sich der ent­nerv­te Pon­ti­fex los und ver­setz­te der

Da­me ei­nen hef­ti­gen Klaps auf die Hand. Dann ent­fern­te er sich mit er­bos­ter Mie­ne. Am Tag dar­auf ent­schul­dig­te sich der 83-Jäh­ri­ge für sein Ver­hal­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.