ZSC ver­miest dem HCD die Ta­bel­len­füh­rung

DA­VOS. Der HCD war Leader. Aber nur auf der Blitz­ta­bel­le. Bis der ZSC das Spiel dreh­te und noch mit 4:3 n. V. sieg­te.

20 Minuten - Zurich - - Vorderseit­e - MAR­CEL ALLEMANN

Lan­ge ist es her. Am 9. Ja­nu­ar 2015 war der HC Da­vos letzt­mals of­fi­zi­ell Leader in der Na­tio­nal Le­ague. Da­nach be­gan­nen beim Re­kord­meis­ter stür­mi­sche Zei­ten – mit dem bis­lang letz­ten Meis­ter­ti­tel 2015 bis zum En­de der Ära Ar­no Del Cur­to und dem To­tal­ab­sturz (11. Rang) in der letz­ten Sai­son. Doch un­ter der neu­en Cr­ew ist der HCD be­reits wie­der ein Spit­zen­team. Um ganz an die Spit­ze, sprich auf Rang 1 zu kom­men, hät­te es ges­tern aber noch ei­nen Sieg ge­gen die ZSC Li­ons ge­braucht.

Zu­nächst sah das gut aus, denn die Zürcher be­gan­nen ih­ren Auf­tritt in den Bünd­ner Ber­gen mit ei­ner Plei­ten-, Pe­chund

Pan­nen-Show. Le­dig­lich 134 Se­kun­den wa­ren ge­spielt und sie sa­hen sich be­reits mit ei­nem 0:2-Rück­stand kon­fron­tiert. Zu­nächst pro­du­zier­te Phil Bal­tis­ber­ger ein Ei­gen­tor und dann war die Hin­ter­mann­schaft mi­se­ra­bel dis­po­niert, als HCD-Söld­ner Aa­ron Pa­lus­haj al­lei­ne los­s­tür­men konn­te. Pa­lus­haj war es auch, der zu Be­ginn des zwei­ten Drit­tels mit sei­nem 15. Sai­son­tref­fer auf 3:1 er­höh­te. Leader auf der Blitz­ta­bel­le war der HCD seit der An­fangs­pha­se, jetzt fehl­te nur noch die Voll­en­dung.

Doch dar­aus wur­de nichts, die ZSC Li­ons lies­sen sich nicht ab­schüt­teln. Mar­co Pe­dret­ti brach­te mit dem 2:3 die Hoff­nung zu­rück. Und dann traf Axel Si­mic erst­mals für den ZSC. Der 20-Jäh­ri­ge pro­fi­tier­te von ei­nem Miss­ver­ständ­nis zwi­schen Fé­li­ci­en Du Bois und En­zo Cor­vi. Schliess­lich war es Pi­us Su­ter, der Da­vos mit dem 4:3 in der Ver­län­ge­rung die Ta­bel­len­füh­rung de­fi­ni­tiv ver­mies­te.

KEYSTO­NE

ZSC-Stür­mer Chris Bal­tis­ber­ger (r.) ver­steckt sich hin­ter HCD-Ver­tei­di­ger Magnus Ny­gren.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.