«Ha­ben grau­sa­mes Jahr hin­ter uns»

20 Minuten - Zurich - - Zürich / Region - QLL

Blut­über­strömt und um Hil­fe ru­fend wur­de die 66-jäh­ri­ge Hil­de­gard Enz Ri­vo­la im Ja­nu­ar 2019 vor ih­rer Woh­nung in Aarau ge­fun­den. In der «Aar­gau­er Zei­tung» äus­sert sich nun erst­mals ihr Sohn Ivor: Freun­de und Fa­mi­lie wür­den mor­gen um 16 Uhr ei­nen Ge­denk­marsch am Stau­wehr an der

Aa­re or­ga­ni­sie­ren – dort, wo sei­ne Mut­ter ger­ne mit dem Hund ge­lau­fen ist. «In den Me­di­en wur­de sie im­mer als al­lein­ste­hend dar­ge­stellt. Sie hat­te aber ei­ne Un­men­ge von Freun­den», so Ivor Ri­vo­la. Und: «Wir möch­ten in ers­ter Li­nie ei­ner lie­ben Frau ge­den­ken, die grau­sam und grund­los er­mor­det wur­de.» Dass der 28-jäh­ri­ge Tä­ter we­gen sei­nes Ko­ka­in- und Al­ko­hol­kon­sums schuld­un­fä­hig ist, ent­täuscht den Sohn. «Wir ha­ben ein grau­sa­mes Jahr hin­ter uns und am En­de kommt her­aus, dass der Tä­ter ei­ne psy­cho­lo­gi­sche Be­hand­lung be­kommt. Der Typ ist doch gar nicht the­ra­pier­bar.»

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.