Dar­um spielt die Na­ti trotz Co­ro­na-Fall ge­gen Kroa­ti­en

20 Minuten - Zurich - - Sport -

ST. GAL­LEN. War­um fin­det Schweiz – Kroa­ti­en heu­te Abend trotz­dem statt, ob­wohl Xher­dan Shaqi­ri po­si­tiv auf Co­vid-19 ge­tes­tet wur­de? «Wir ha­ben die wei­te­re Vor­ge­hens­wei­se so­fort mit der Uefa und der Ge­sund­heits­be­hör­de St. Gal­len ab­ge­klärt. Weil al­le an­de­ren Spie­ler ne­ga­tiv ge­tes­tet wur­den, kön­nen wir so wei­ter­ma­chen wie ge­plant, und nach jet­zi­gem Stand fin­det das Spiel ge­gen Kroa­ti­en statt», er­klär­te Na­ti-Tea­m­arzt Mar­tin Maleck ges­tern an der Me­di­en­kon­fe­renz.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.