Dank Sen­sa­ti­on doch Schwei­zer WM-Gold

20 Minuten - Zurich - - Sport - HEG/HUA

Am Schluss­tag der Moun­tain­bike-WM im ös­ter­rei­chi­schen Leogang gab es für die Schweiz doch noch ei­ne Gold­me­dail­le: Ca­mil­le Ba­lan­che ge­wann bei den Frau­en den Ti­tel im Down­hill. Die 30-jäh­ri­ge Neu­en­bur­ge­rin dis­tan­zier­te bei Re­gen und in ei­nem ei­ner Schlamm­schlacht glei­chen­den Ren­nen die zweit­plat­zier­te Fran­zö­sin My­ri­am Nicole um 3,1 Se­kun­den und hol­te sich so sen­sa­tio­nell Gold. Mo­ni­ka Hrast­nik aus Slo­we­ni­en ver­lor als Bron­ze­me­dail­len­ge­win­ne­rin 16,9 Se­kun­den auf Ba­lan­che, die letz­tes Jahr be­reits Eu­ro­pa­meis­te­rin im Down­hill ge­wor­den war. Die zwei­te Schwei­ze­rin, Emi­lie Sie­gen­tha­ler, ei­gent­lich war sie Hoff­nungs­trä­ge­rin für ei­ne Schwei­zer WM-Me­dail­le ge­we­sen, ver­zich­te­te auf ei­nen Start. Sie hat­te sich in der Qua­li­fi­ka­ti­on bei ei­nem Sturz am Knie ver­letzt.

Bei den Män­nern konn­ten die Schwei­zer kei­ne Ak­zen­te set­zen. No­el Nie­der­ber­ger (25.), Basil We­ber (47.), Je­ro­me Ca­ro­li (60.) und Lutz We­ber (69.) folg­ten weit hin­ten.

FRESH

Ca­mil­le Ba­lan­che hol­te sich im Down­hill die WM-Gold­me­dail­le.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.