20 Minuten - Zurich

De Vries den Verletzung­en erlegen

-

Der niederländ­ische Investigat­ivjournali­st Peter de Vries ist laut Medienberi­chten nach dem Anschlag auf ihn gestorben. «Peter hat bis zuletzt gekämpft, aber er hat den Kampf verloren», erklärte seine Familie in einer vom Sender RTL veröffentl­ichten Mitteilung.

Peter habe seine Überzeugun­g gelebt: «Auf Knien zu sein ist nicht der Weg, frei zu sein.» Der 64-Jährige war vergangene Woche auf offener Strasse in Amsterdam niedergesc­hossen und lebensgefä­hrlich verletzt worden. Noch ist unklar, wer hinter dem Attentat steht.

 ?? AFP ?? In dieser Strasse wurde de Vries am 6. Juli niedergesc­hossen.
AFP In dieser Strasse wurde de Vries am 6. Juli niedergesc­hossen.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland