Re­zept

Animan Wunder der Welt - - KULINARISCHE WELTREISE -

Zu­ta­ten:

• 1 kg ge­schnit­te­ne Lamm­schul­ter

• 300 g Ka­rot­ten

• 300 g Steck­rü­ben

• 300 g Erb­sen

• 300 g Kar­tof­feln

• 300 g To­ma­ten

• 2 Zwie­beln

• 2 Knob­lauch­ze­hen

• Kräu­ter der Pro­vence

• Salz und Pfef­fer

• 100 ml Öl

• 30 g But­ter

• 1 Wür­fel Lamm­brü­he

Zu­be­rei­tung:

• In ei­nem gros­sen Topf Öl und But­ter er­hit­zen. Das Fleisch dar­in von al­len Sei­ten gold­braun an­bra­ten. Her­aus­neh­men und bei­sei­te­le­gen.

• Nun die ge­hack­ten Zwie­beln, die zer­drück­ten Knob­lauch­ze­hen und die in gros­se Stü­cke ge­schnit­te­nen To­ma­ten in den Topf ge­ben und kurz an­bra­ten.

• Den Brüh­wür­fel so­wie et­was Was­ser und an­schlies­send das Fleisch hin­zu­fü­gen. Das Gan­ze zu­ge­deckt für ei­ne St­un­de kö­cheln las­sen.

• Am Schluss noch die gross­zü­gig ge­schnit­te­nen Ka­rot­ten und Steck­rü­ben so­wie die Erb­sen da­zu­ge­ben. Mit Kräu­tern der Pro­vence, Salz und Pfef­fer wür­zen und noch­mals für ei­ne gu­te hal­be St­un­de kö­cheln las­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.