Ro­lex Awards und Hil­fe für La­dakh

EIS-STUPAS ZUR BE­WÄS­SE­RUNG

Animan Wunder der Welt - - REISEN - www.ro­l­exa­wards.com

So­nam Wang­chuk ist In­ge­nieur, So­zi­al­un­ter­neh­mer und Preis­trä­ger der Ro­lex Awards 2016. Er ver­folgt sein am­bi­tio­nier­tes Pro­jekt, im Win­ter über­schüs­si­ges Was­ser aus den Berg­flüs­sen ein­zu­frie­ren, das dann im Früh­jahr zu schmel­zen be­ginnt und Tau­sen­de von Bäu­men be­wäs­sert. Wang­chuk hat be­rech­net, wie man das ge­fro­re­ne Was­ser am bes­ten vor dem Son­nen­licht schützt, bis es für den An­bau be­nö­tigt wird: «Im ver­gan­ge­nen Win­ter ha­ben wir EisS­tu­pas in der Nä­he des Dorfs Phyang ge­baut. Je­den Tag ka­men Hun­der­te Be­su­cher aus dem Rest des Lan­des und der Welt, um zu se­hen, wie das Eis ei­ne Gestalt an­nimmt, die bis zum Som­mer an­hal­ten soll­te. An ei­nem son­ni­gen Tag im Früh­ling oder Früh­som­mer schmel­zen die­se Stupas und lie­fern et­wa 30’000 Li­ter Was­ser. Mit­hil­fe der Gel­der der Ro­lex Awards konn­ten wir noch vie­le an­de­re Eis-Stupas er­rich­ten. In Zu­kunft wür­den wir auch gern mit den Schwe­den zu­sam­men­ar­bei­ten, um das Kon­zept der Eis­ho­tels nach La­dakh zu im­por­tie­ren…»

©So­nam Wang­chuk

©Ro­lex/ Ste­fan Wal­ter

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.