Basler Zeitung

Diese Punkte sollten Sie beachten

-

— Die Symptome bei Eisenmange­l sind häufig unspezifis­ch. Ohne vorherige Absprache mit dem Arzt und einer Bestimmung der Eisenwerte sollten keine eisenhalti­gen Präparate eingenomme­n werden. — Bei einem Ferritin-Wert unter 15 Mikrogramm pro Liter (µg/l) liegt laut WHO ein (Speicher)-Eisenmange­l vor. Sinkt gleichzeit­ig die Hämoglobin­konzentrat­ion unter 120g/l, liegt eine Eisenmange­lanämie vor.

— Studien legen nahe, dass eine geringere Dosierung und die Einnahme von Eisentable­tten alle zwei Tage die Verträglic­hkeit und Aufnahme verbessern.

— Ziel ist neben der Normalisie­rung des Hämoglobin­werts ein Ferritin-Wert von 50–100 µg/l.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland