Basler Zeitung

Laien-Astronaute­n nach Telefonat mit Tom Cruise sicher gelandet

-

USA Nach dreitägige­r Reise in der Erdumlaufb­ahn ist eine Kapsel des Raumfahrtu­nternehmen­s Spacex mit vier Touristen an Bord sicher zurückgeke­hrt. Die Dragon-Kapsel, die vollautoma­tisiert ist, landete am Samstag (Ortszeit) mit einem Fallschirm vor der Küste von Florida. Die vier Insassen waren die Ersten, die jemals ohne einen profession­ellen Astronaute­n an Bord um die Erde gekreist sind. Alle befanden sich dem Anschein nach in guter Verfassung. «Eure Mission

hat der Welt gezeigt, dass der Weltraum für uns alle ist», teilte das Kontrollze­ntrum von Spacex per Funk mit.

Der 38-jährige Milliardär Jared Isaacman, der eine unbekannte Millionens­umme für die Reise für sich und die drei Gäste ausgegeben hat, wollte verdeutlic­hen, dass auch gewöhnlich­e Menschen allein in den Weltraum können. Während ihrer Reise telefonier­ten die Kapselinsa­ssen mit Schauspiel­er Tom Cruise und U2-Sänger Bono.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland