Fran­zö­si­sche Ol­dies

Berner Oberlander - - Sport -

Kurz nach der Jahr­tau­send­wen­de de­bü­tier­te Ju­li­en Li­zeroux im Welt­cup, 19 Jah­re spä­ter be­legt er am Chue­nis­bär­g­li im Sla­lom Rang 12 – mit 39. Sein Kör­per füh­le sich an wie 50, im Geis­te aber sei er ein 15-Jäh­ri­ger ge­blie­ben, sagt der Fran­zo­se, der 2010 in Adel­bo­den tri­um­phier­te. Erst 37 ist Lands­mann Tho­mas Fa­n­a­ra, der im Rie­sen­sla­lom Drit­ter wird und als äl­tes­ter Fah­rer über­haupt in die­ser Dis­zi­plin aufs Po­dest steigt.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.