Heu­te 14°/ 20°

Berner Oberlander - - Vorderseit­e -

Ei­ne Kalt­front bringt tags­über teils kräf­ti­ge Re­gen­güs­se, ein­zel­ne Ge­wit­ter und Wind.

Mor­gen 8°/ 19°

Die Rest­wol­ken den Al­pen ent­lang lo­ckern sich auf und es wird recht son­nig.

All­ge­mei­ne La­ge: Aus­ge­hend von Sturm­tief Gu­drun mit Kern über dem Nord­at­lan­tik er­reicht uns heu­te Sams­tag ei­ne ak­ti­ve Kalt­front. Die­ser Wet­ter­um­schwung ist aber nur von kur­zer Dau­er, be­reits ab Sonn­tag macht sich ein neu­es Hoch für un­ser Wet­ter stark.

Re­gi­on Bern: Der Tag star­tet wech­selnd bis stark be­wölkt, da­zu sind be­reits am Vor­mit­tags ers­te Schau­er mög­lich. Im Ta­ges­ver­lauf neh­men die Wol­ken wei­ter zu, und es kommt ver­brei­tet zu teils kräf­ti­gen Re­gen­güs­sen, ein­zel­nen Ge­wit­tern und stark auf­fri­schen­dem West­wind. Mit der Front er­folgt ein deut­li­cher Tem­pe­ra­tur­rück­gang.

Aus­sich­ten: Mor­gen hat es vor al­lem ent­lang der Al­pen noch Rest­wol­ken, sonst er­folgt ein Über­gang zu recht son­ni­gem Wet­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.