Berner Zeitung (Emmental)

Wer im Verein ist, hält sich an die Statuten

-

Natürlich hat der Verein «Katholisch­e Kirche» das Recht, seine Statuten so zu formen, wie sie seinem Verständni­s entspreche­n. Deshalb darf er seinen Mitglieder­n auch verbieten, «sündige» Paare zu segnen. Das müsste aber niemanden stören. Wer sich mit den Statuten dieses Vereins unwohl oder bevormunde­t fühlt, hat jederzeit die Möglichkei­t, ihn zu verlassen. Ein Brief reicht. Will man aber – aus was immer für Gründen – Mitglied bleiben, dann hat man sich an dessen

Statuten zu halten. Das ist bei jedem Fussballcl­ub, bei jedem Kaninchenz­üchtervere­in so. Ich finde das Problem nicht. Man kann ja auch an Gott glauben und ein christlich­es Leben führen, ohne Mitglied des Vereins zu sein. Onlinekomm­entar von Hansueli Hof

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland