Güe­zi mal et­was span­nen­der

Ge­bäck Wir ha­ben neue Koch­bü­cher durch­stö­bert und dort nach sim­plen Back- und Kon­fekt­re­zep­ten ge­sucht. Die sind zwar weih­nacht­lich, aber nicht alt­ba­cken.

Berner Zeitung (Stadt) - - Erste Seite - Clau­dia Schmid, Da­ni­el Bö­ni­ger (Text) und Urs Jau­das (Fo­tos)

Ba­cken In neu­en Koch­bü­chern fin­den sich vie­le ein­fa­che Güe­zi-Re­zep­te. Wir stel­len die bes­ten vor: von Va­nil­le-Ge­würz-Kek­sen bis zu Schog­gi-Mat­cha-Coo­kies.

«Zi­metsch­tern ha­ni gern, Mai­län­der­li au», singt And­rew Bond nun wie­der in vie­len Stu­ben. Schnell fragt man sich: Könn­ten es die­ses Jahr zur Weih­nachts­zeit nicht auch mal an­de­res Weih­nachts­ge­bäck sein? Wir ha­ben in jüngst er­schie­ne­nen Koch­bü­chern nach Re­zep­ten ge­sucht und sie aus­pro­biert.

Be­son­ders gut schmeck­ten uns die Brut­ti ma buo­ni aus «Il For­no» von Ku­li­na­rik­au­tor Clau­dia del Prin­ci­pe. Im Buch ver­sam­melt sind Re­zep­te, für die man ei­nen Ofen braucht. Wir mer­ken aber an, dass es der be­ken­nen­de Fein­schme­cker beim Re­zep­tie­ren sehr ge­nau ge­nom­men hat: Statt 75 Gramm Ei­weiss hät­te er wohl auch von zwei Ei­weiss spre­chen kön­nen, oder?

Neu­gie­rig wa­ren wir, ob man Ge­bäck wirk­lich in der Pfan­ne ba­cken kann. Da­von han­delt näm­lich das Buch «Coo­kies aus der Pfan­ne». Und grund­sätz­lich hat es ge­klappt, auch wenn wir die Zu­be­rei­tung dann doch kurz in den Ofen ge­stellt ha­ben. Wäh­rend­des­sen nutz­ten wir die Zeit, um aus Dat­teln, Oran­gen­saft und Ka­kao ve­ga­ne Pra­li­nen zu dre­hen – da durf­ten auch die Kin­der mit­hel­fen. Ganz al­lein wie­der­um ha­ben wir ge­brann­te Man­deln ge­mäss dem Win­ter­koch­buch «Hel­lo Snow» ge­macht. Schon oft sind wir an die­ser Süs­sig­keit ge­schei­tert – dies­mal sah sie nach ei­nem Tag war­ten rich­tig aus.

Was wä­re Weih­nach­ten oh­ne ein neu­es Werk von Don­na Hay? Sie wid­met sich heu­er dem Ba­cken, mit sehr auf­wen­di­gen, ge­nau­en Re­zep­ten. Trotz­dem ha­ben wir ei­nen Feh­ler ent­deckt: Man kann 340 Gramm Pu­der­zu­cker nicht mit zwei Ess­löf­feln Was­ser auf­lö­sen.

In den Topf, in die Hän­de, in die Pfan­ne und in den Ofen: Güe­zi- und Kon­fekt­pro­duk­ti­on kann ein un­ter­halt­sa­mer Fa­mi­li­en­sport sein.

Whi­te­fron­tier.ch oder bei Co­op, 33 cl, ca. 4 Fr.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.