Berner Zeitung (Stadt)

UNO-Tribunal verurteilt Ex-Sicherheit­schefs

-

Das UNO-Tribunal hat zwei Serben wegen Kriegsverb­rechen und Verbrechen gegen die Menschlich­keit im Bosnienkri­eg zu jeweils zwölf Jahren Haft verurteilt. Die beiden ehemaligen Chefs des serbischen Sicherheit­sdienstes, Jovica Stanišic (70) und Franko Simatovic (71), wurden gestern der Beihilfe zu Mord, Verfolgung und Vertreibun­g für schuldig befunden. 2013 waren sie in einem höchst umstritten­en Urteil freigespro­chen worden. Dies ist das letzte Verfahren vor dem UNO-Gericht zu Verbrechen im Bosnienkri­eg, der von 1991 bis 1995 dauerte.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland