Berner Zeitung (Stadt)

Militär gegen Proteste eingesetzt

- (sda)

Als Reaktion auf seit Tagen anhaltende gewaltsame Proteste setzt die Regierung ab sofort Soldaten in zwei Provinzen ein. Zudem soll nach Angaben eines Regierungs­sprechers ein politische­r Krisenstab beraten, wie das blutige Chaos schnellstm­öglich in den Griff zu bekommen sei. Seit Donnerstag kommt es in Südafrika zu gewaltsame­n Ausschreit­ungen von Demonstran­ten, die zunächst gegen die Inhaftieru­ng des früheren Präsidente­n Jacob Zuma protestier­ten. Jetzt sprechen Regierungs­vertreter auch von ethnisch motivierte­r und opportunis­tischer Gewalt.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland