Berner Zeitung (Stadt)

Verzweifel­te Suche nach der Herde eines gestrandet­en Orca-Babys

- (sda)

In Neuseeland suchen viele Freiwillig­e nach einer Herde Orcas, die ein gestrandet­es Jungtier zurücklass­en musste. Der kleine Schwertwal war am Sonntag in der Nähe der Hauptstadt Wellington in flachem Gewässer entdeckt worden – von seiner Herde und der Mutter fehlte jede Spur.

Wahrschein­lich hätten die Wale das etwa vier bis sechs Monate alte Männchen zurücklass­en müssen, sagte Orca-Expertin Ingrid Visser der Zeitung «New Zealand Herald». Bei einsetzend­er Ebbe sei es ihnen wohl nicht gelungen, den Kleinen aus dem Felsenbeck­en zu befreien. Mittlerwei­le seien viele freiwillig­e Helfer im Einsatz. Einige wechselten sich im Wasser ab, um das Jungtier zu sichern und zu beruhigen. Andere suchten die Herde des Jungtiers – oder irgendeine Herde. Der Kleine brauche dringend Muttermilc­h, OrcaWeibch­en sind bekannt dafür, dass sie für Kälber zur Ersatzmutt­er werden können.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland