Ho­ro­skop

BZ Langenthaler Tagblatt - - Unterhaltung -

Widder 21.3.–20.4.

Sie füh­len sich pri­ma und ha­ben das Ge­fühl, all das er­rei­chen zu kön­nen, was an­de­re bis­her nicht ge­schafft ha­ben. Blei­ben Sie ab­so­lut rea­lis­tisch.

Stier 21.4.–20.5.

Ihnen ge­lingt un­ter Mer­kur ein schö­ner Er­folg. Zei­gen Sie dann auch wei­ter­hin Ein­satz. Sie kön­nen nun mit Ih­rem Wis­sen glän­zen und an­de­ren hel­fen.

Zwillinge 21.5.–21.6.

Tief­grün­di­ge Ge­sprä­che sind un­ter Ve­nus ein Ge­nuss. So kommt in Ih­rer Part­ner­schaft ein herr­li­cher Fri­sche­kick, und im Job glän­zen Sie mit Wis­sen.

Krebs 22.6.–22.7.

Las­sen Sie sich im Job auf Kom­pro­mis­se ein. So geht es pri­ma berg­auf, und Sie kön­nen ein Pro­jekt in An­griff neh­men, das Ihnen nun am Her­zen liegt.

Löwe 23.7.–23.8.

Sie und Ihr Partner har­mo­nie­ren nun blen­dend. Schmie­den Sie Plä­ne und star­ten Sie vie­les ge­mein­sam. Sie er­gän­zen sich per­fekt. Ve­nus ver­wöhnt Sie.

Jungfrau 24.8.–23.9.

Sie kön­nen sich un­ter Mer­kur ru­hig ei­ne Men­ge zu­trau­en. Sie schaf­fen das, was Sie sich vor­neh­men. Im Fi­nan­zi­el­len hilft es, ei­nen Rat an­zu­neh­men.

Waage 24.9.–23.10.

Ve­nus steht pri­ma. Sie spü­ren, dass Sie Ih­rem Partner ver­trau­en kön­nen und er­zäh­len ihm, was Sie be­las­tet oder be­schäf­tigt. Sie füh­len sich wohl.

Skor­pi­on 24.10.–22.11.

Mer­kur lässt Sie auf ganz We­sent­li­ches schau­en. Sie er­ken­nen so, ob es gut ist, sich ei­ner neu­en Auf­ga­be zu­zu­wen­den oder bei Be­währ­tem zu blei­ben.

Schütze 23.11.–21.12.

Sie wir­ken ex­trem an­zie­hend. Ve­nus sorgt für hef­ti­ges Pri­ckeln. Singles ver­fü­gen ge­konnt und er­obern. Be­ruf­li­ches re­geln Sie jetzt sehr über­legt.

Steinbock 22.12.–20.1.

Ei­ne be­ruf­li­che Sa­che lässt sich nicht er­zwin­gen. War­ten Sie ge­dul­dig ab, wie sich Din­ge ent­wi­ckeln. Mit Mer­kur ha­ben Sie nun al­les gut im Blick.

Wassermann 21.1.–19.2.

Ste­hen Sie zu Ih­ren Ge­füh­len, und zei­gen Sie, dass Sie ab­so­lut ver­bind­lich sein kön­nen. So er­le­ben Sie un­ter Ve­nus ei­ne herr­li­che Zeit zu zweit.

Fische 20.2.–20.3.

For­dern Sie sich nicht zu sehr. Mars steht nicht op­ti­mal. Well­ness, ru­hi­ge Musik, Wohl­fühl­bä­der und Spa­zier­gän­ge be­kom­men Ihnen ganz her­vor­ra­gend.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.