Die Acts aus der Schweiz

BZ Langenthaler Tagblatt - - Magazin -

En­de 2018 hat­te Ili­ra Ga­shi (25), die sich als Künst­le­rin schlicht Ili­ra nennt, ih­ren ers­ten Hit, zu­sam­men mit dem EDM-Künst­ler Al­le Far­ben: «Fa­ding» schaff­te es in die Top 20 der deut­schen SingleChar­ts. In­zwi­schen hat die Ber­ne­rin meh­re­re Songs mit Mil­lio­nen Streams, ih­re jüngs­te Sing­le heisst «Ea­sy». Der Stimm­um­fang der Toch­ter ei­ner Al­ba­ne­rin und ei­nes Ko­so­va­ren er­streckt sich über vier Ok­ta­ven.

Mit sei­ner Bal­la­de «Répon­dez­moi» hät­te Gjon Mu­har­re­maj ali­as Gjon’s Te­ars die Schweiz am Eu­ro­vi­si­on Song Con­test 2020 ver­tre­ten sol­len. Auf­grund der Co­ro­na-Pan­de­mie ist sein gros­ser Auf­tritt nun auf 2021 ver­scho­ben – sein ESC-Song hat auf Spo­ti­fy und Youtube trotz­dem 5 Mil­lio­nen Streams er­reicht. Gjon ist in ei­ner al­ba­nisch-ko­so­va­ri­schen Fa­mi­lie im Kan­ton Frei­burg auf­ge­wach­sen und 22 Jah­re alt.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.