TRU­DY Mül­ler-boss­hard

Das Magazin - - Trudy Müller-bosshard -

WAAGRECHT (J + Y = I):

5 Sei­ne Vor­la­ge heischt kei­ne Ga­ge. 14 Ver­staubt, qua­si mu­se­al, im Re­gal. 18 For­ciert, meist Mi­li­tär, den Macht­trans­fer. 19 Frau Lu­na lag ihm zu Füs­sen. 20 Stützt im Rü­cken von Rü­cken den Rü­cken. 21 Hat vor Ge­richt, hof­fent­lich, Ge­wicht. 23 Ge­biets­wei­se be­schla­ge­ne Da­men. 25 Ent­steht in der Form aus Lehm ge­brannt. 26 Sinn­ge­mäss ei­ner wie Pu, ver­klei­nert. 27 14 Waag­rechts zeit­ge­mäs­se­re Ent­spre­chung. 29 Mit Rück­ga­bepf licht be­haf­te­te Mit­tel­be­schaf­fung. 32 Mut­lo­ser Eid­ge­nos­se. 34 Nach­hal­li­ger Be­leg: zer­geht auf der Zun­ge. 35 Was knaus­ri­ger Ori­ga­mist im dop­pel­ten Sinn ist. 36 Wähl­te, Ara­gorn zu­ge­neigt, die ei­ge­ne Sterb­lich­keit. 37 Ramm­lers Kam­mer ge­wis­ser­mas­sen. 38 Der Ein­tagsf lie­ge We­sen auf Fach­chi­ne­sisch. 39 Blei­ben bei schnel­len Brü­tern wie Ih­nen nicht lan­ge blank.

SENK­RECHT (J + Y = I):

1 Schwe­res Kriegs­ge­rät, das bei Ei­sen­stein (sub­tit­led) vor Po­tem­kin steht. 2 Sport­ge­rä­te – auch fast passt. 3 Kan­tab­ri­sche Stadt, die Fir­le­fanz in­tus hat. 4 Wird beim Stamm­ge­biet zum Um­welt­pro­blem. 5 Ha­ben Ei­che und der­glei­chen – und der Bö­ses­te der Bö­sen über Haupt. 6 Des Ni­ko­tin­kon­su­men­ten Ka­min. 7 Kor­ri­dor im Luft­ver­kehr – dient der Wald­brand­wehr. 8 Von den Hel­le­nen ver­ehr­te Herd­wär­me­ka­pa­zi­tät. 9 Eben in Der­by ist eben­da Do­mi­zil. 10 Wor­um der Schöns­ten Ver­eh­rer buhlt? Kein schö­ner Zug! 11 Syn­onym hie­von könn­te aus­ser­dem Pa­ter­nos­ter sein. 12 Plap­per­schna­bel­na­men – ist an der Lim­mat ra­dio­ak­tiv. 13 Ver­rin­gern hin­term Beistrich die Zah­len­zahl. 15 Schick in Span­dau oder Kö­pe­nick. 16 Die Mu­tan­ten im Su­per­hel­de­n­olymp. 17 Sinn­los der Ver­such, Hu­mor­lo­se da­mit zu er­hei­tern. 22 Gr­ab­mal – un­ter­schei­det sich vom Alt-ass zwi­schen den Stan­gen nur mi­ni­mal. 24 Das Ein­horn hier ist nicht Sa­gen-, son­dern Säu­ge­tier. 28 Pa an der Oi­se – ist am Po, ak­zent­los, Obst. 30 Hilft Fremd­sprach­lü­cken über­brü­cken. 31 Ei­nes Spice Girls Ali­as, mea­ning up­per class. 33 Va­lo­nis Liebs­te – für Jar­re ein The­ma. 34 De­ren Sam­me­lei­fer Mil­nes Petz schätzt.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.