17 Ur­tei­le we­gen Mas­sa­ker an Mus­li­men auf­ge­ho­ben

Der Bund - - AUSLAND -

Mehr als 15 Jah­re nach ei­nem Mas­sa­ker an Mus­li­men in In­di­en sind 17 Ver­ur­teil­te in Be­ru­fung frei­ge­spro­chen wor­den. Das obers­te Ge­richt des west­li­chen Bun­des­staa­tes Gu­ja­rat hob die im Jahr 2012 ge­spro­che­nen Ur­tei­le we­gen Mor­des, Brand­stif­tung und Auf­stands auf. Grund sei­en wi­der­sprüch­li­che Zeu­gen­aus­sa­gen. 2002 hat­ten ran­da­lie­ren­de Hin­du 97 Mus­li­me um­ge­bracht. Das Mas­sa­ker gilt als das schlimms­te der Un­ru­hen in Gu­ja­rat mit bis zu 2000 To­ten, die meis­ten von ih­nen Mus­li­me. Aus­lö­ser war der Brand ei­nes Zu­ges, bei dem 59 Hin­du­pil­ger star­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.