Grund­stein für neu­es La­bor­ge­bäu­de ge­setzt

Der Bund - - BERN -

Die Uni­ver­si­tät Bern er­hält am Rand des In­sel-are­als für rund 150 Mil­lio­nen Fran­ken ei­nen neu­en La­bor­bau. Ges­tern ist der Grund­stein für den Neu­bau ge­legt wor­den. Das Ge­bäu­de wird ei­ne Ge­schoss­flä­che von rund 24 000 Qua­drat­me­tern auf­wei­sen, ver­teilt auf fünf Un­ter­ge­schos­se, das Erd­ge­schoss und sechs Ober­ge­schos­se, wie die ber­ni­sche Bau­di­rek­ti­on mit­teil­te. Be­zo­gen wer­den soll der Neu­bau vor­aus­sicht­lich ab Mai 2022. In dem Ge­bäu­de wer­den die bis­her auf 18 Stand­or­te ver­teil­ten Ein­hei­ten des In­sti­tuts für Rechts­me­di­zin und des De­par­te­ments für bio­me­di­zi­ni­sche For­schung kon­zen­triert.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.