Be­tag­te Frau stirbt auf der A 7

Der Bund - - PANORAMA -

Auf der Au­to­bahn A 7 bei Frau­en­feld ist es am Di­ens­tag­mit­tag zu ei­nem schwe­ren Ver­kehrs­un­fall mit meh­re­ren Fahr­zeu­gen ge­kom­men. Bei Ein­tref­fen der Po­li­zei war ei­ne Au­to­fah­re­rin nicht mehr an­sprech­bar. Trotz so­for­ti­ger Re­ani­ma­ti­on durch Po­li­zis­ten konn­te der Not­arzt we­nig spä­ter bei der 81-jäh­ri­gen Frau nur noch den Tod fest­stel­len, wie die Thur­gau­er Kan­tons­po­li­zei mit­teil­te. Ein 52-jäh­ri­ger Mann, der am Un­fall be­tei­ligt war, wur­de leicht ver­letzt. Er muss­te durch den Ret­tungs­dienst ins Spi­tal ge­bracht wer­den. Die ge­naue Un­fall­ur­sa­che ist noch nicht klar. Der Kri­mi­nal­tech­ni­sche Di­enst der Kan­tons­po­li­zei Thur­gau si­cher­te Spu­ren und klärt den ge­nau­en Un­fall­her­gang ab. Die Staats­an­walt­schaft Frau­en­feld hat ei­ne Straf­un­ter­su­chung er­öff­net. Wäh­rend der Un­fall­auf­nah­me blieb die A 7 zwi­schen Frau­en­feld Ost und Müll­heim für meh­re­re St­un­den ge­sperrt. Ei­ne Um­lei­tung wur­de ein­ge­rich­tet. Es kam zu Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.