Wirt­schafts­kom­mis­si­on will Ab­bau bei Agroscope stop­pen

Der Bund - - WIRTSCHAFT -

Im März hat­te der Bund an­ge­kün­digt, dass die land­wirt­schaft­li­che For­schungs­an­stalt Agroscope re­struk­tu­riert wer­den soll. Die Wirt­schafts­kom­mis­si­on des Na­tio­nal­rats (WAK) for­dert nun ei­nen Marsch­halt. Mit 15 zu 8 Stim­men bei 1 Ent­hal­tung hat sie ei­ne Kom­mis­si­ons­mo­ti­on ver­ab­schie­det. Sie will den Bun­des­rat auf­for­dern, zu­sam­men mit den An­spruchs­grup­pen und den Kan­to­nen ei­ne Stra­te­gie zu er­ar­bei­ten. Bis die­se vor­liegt, sol­len kei­ne wei­te­ren Um­struk­tu­rie­run­gen statt­fin­den. Die WAK ar­gu­men­tiert, sie er­ach­te es als wich­tig, die Ve­r­un­si­che­rung über die Zu­kunft von Agroscope ein­zu­däm­men und da­mit auch ei­ner Ab­wan­de­rung von Mit­ar­bei­ten­den ent­ge­gen­zu­wir­ken.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.