VERSPÄTUNGSAUFBAU WÄH­REND EI­NER TY­PI­SCHEN EU­RO­PA-RO­TA­TI­ON

Der Landbote - - ZÜRICH -

Die är­ger­li­chen Nacht­flü­ge ha­ben ih­ren Ur­sprung oft am Mor­gen, wie die­ses Bei­spiel des 28. Ju­ni 2018 zeigt: We­gen über­las­te­ten Luf­t­raums hob die Swiss-ma­schi­ne 33 Mi­nu­ten zu

spät Rich­tung Va­len­cia ab. Zu­rück in Zü­rich, sorg­te der Eng­pass wäh­rend der Mit­tags­spit­ze für zu­sätz­li­che Ver­spä­tungs­mi­nu­ten, und in Ber­lin (TXL) ka­men we­gen ei­ner Ge­päck­su­che wei­te­re hin­zu, so­dass der Flie­ger mit 94 Mi­nu­ten Ver­zö­ge­rung nach 23 Uhr aus Ko­pen­ha­gen lan­de­te.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.