Der Landbote

Hajrovic verlässt Viktoria Köln

-

Der ehemalige Fcw-verteidige­r Sead Hajrovic (28), in ganz jungen Jahren mit der Schweiz U17-weltmeiste­r und später in der Nachwuchsb­ewegung Arsenals, verlässt den deutschen Verein Viktoria Köln aus der 3. Liga wieder. Hajrovic wechselte im Januar 2020 zu den Kölnern. Er war geraume Zeit Stammspiel­er, nicht mehr aber in diesem Frühjahr. Und nun einigte sich der Kölner Verein, zurzeit Neunter der 3. Liga, mit Hajrovic auf eine Trennung. Der spielte 34mal für die Kölner, für den FCW brachte er es in zwei Etappen auf 122 Pflichtmat­ches; zuerst in zwei Saisons von 2014 bis 2016, dann wieder vom Sommer 2018 bis Anfang 2020.

 ?? Foto: Heinz Diener ?? 2019 trainierte Sead Hajrovic noch auf der «Schützi».
Foto: Heinz Diener 2019 trainierte Sead Hajrovic noch auf der «Schützi».

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland