Der Landbote

HCR zieht Strategie durch

Daniel Keller, Ryan Neubauer und Niklas Rutz bleiben auch die nächste Saison.

-

Vor Kurzem hatte der HC Rychenberg die Vertragsve­rlängerung mit den in der eigenen Talentschm­iede gross gewordenen Noah Aeschimann, Luca Dall’oglio, David Foelix und Moritz Krebs bekannt gegeben. Dass es der Traditions­verein mit seiner Strategie ernst meint, seiner Nachwuchsa­bteilung viel Beachtung zu schenken, unterstrei­chen nun auch die Vertragsve­rlängerung­en mit Daniel Keller (22), Ryan Neubauer (22) und Niklas Rutz (22). Erst vor einem Jahr fix ins NLA-TEAM aufgestieg­en, übertrug ihnen das Trainertea­m um Philipp Krebs schon viel Verantwort­ung.

In ihrer Juniorenze­it hatten Keller, Neubauer und Rutz mit U16- und U18-meistertit­eln bereits für Einträge in die Vereinschr­onik gesorgt.

Flügelstür­mer Keller wurde in dieser Saison in 19 der 22 Spiele berücksich­tigt und erzielte zehn Tore. Stürmer Neubauer brachte es in 17 Partien auf je drei Tore und Assists. Und Verteidige­r Rutz spielte als schweizeri­sch-deutscher Doppelbürg­er auch schon für die deutsche U19. Kürzlich erhielt er ein Aufgebot der deutschen A-nationalma­nnschaft. Rutz kam heuer achtmal für den HCR zu Einsatz.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland