Politik

Finanz und Wirtschaft - - MÄRKTE - SWISS LI­FE AS­SET MA­NA­GERS

Nach dem G­20­Gip­fel wer­den die USA die Zöl­le auf chi­ne­si­sche Wa­ren im Um­fang von 200 Mrd. $ vor­erst nicht er­hö­hen. Im Ge­gen­zug soll Chi­na Zöl­le auf US­Au­tos re­du­zie­ren. Ein En­de des Han­dels­dis­puts liegt zwar noch in wei­ter Fer­ne, die Über­ein­kunft ist aber ein hoff­nungs­vol­les Zei­chen. In der ita­lie­ni­schen Bud­get­de­bat­te scheint sich eben­falls ei­ne Ent­span­nung ab­zu­zeich­nen: Rom zeigt Be­reit­schaft, die Vor­ga­ben der EU­Kom­mis­si­on zu er­fül­len. Die Vor­aus­set­zun­gen sind da­mit grund­sätz­lich gut, dass sich das Um­feld für ris­kan­te An­la­gen ver­bes­sert. Für ei­ne Trend­wen­de scheint es in­des noch zu früh, da die Konjunktur mit vie­len Un­si­cher­hei­ten be­haf­tet ist. Et­was mehr Klar­heit könn­te das Fed­Mee­ting von Mit­te De­zem­ber lie­fern. Mit dem Br­ex­it be­ste­hen zu­dem wei­ter po­li­ti­sche Ri­si­ken.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.