Ge­org Fi­scher

Finanz und Wirtschaft - - MÄRKTE - BANK BON­HÔ­TE

Ge­org Fi­scher wird 2018 gut ab­schnei­den. Auch an­de­res spricht für ei­ne Er­ho­lung, nach­dem der zy­kli­sche Ti­tel mit –40% die­ses Jahr zu Un­recht un­ter die Rä­der ge­kom­men ist. Mit ei­nem Kurs­ab­schlag von 30% ge­gen­über dem Sek­tor und ge­gen­über sei­ner ei­ge­nen his­to­ri­schen Be­wer­tung ge­hört Ge­org Fi­scher 2018 zu den Schwei­zer Ak­ti­en mit den höchs­ten Wert­ver­lus­ten. Zu den Vor­zü­gen der Ak­tie zählt auch die Di­vi­den­den­ren­di­te von über 3%. Mit ei­ner P/E 2019 von 11 und ei­nem EV/ EBIT­DA von un­ter 7 ist der Ti­tel at­trak­tiv und wird in un­se­re Kauf­emp­feh­lun­gen auf­ge­nom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Switzerland

© PressReader. All rights reserved.